Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Empfehlung

    Während bereits zu Beginn des Monats eine neue Firmware für die Wii-U-Konsole erschienen ist und den ersten Browser-Exploit fixte, folgt sogleich das nächste. Seit ein paar Stunden lässt sich die Wii U auf die Firmware 5.1.2E auffrischen. Wie bereits beim letzten Mal, sollen sich somit Stabilitätsprobleme und dergleichen in Luft auflösen. Das Update ist notwendig um in den Nintendo eShop zu gelangen.



    Es lautet wie immer:
    • „Verbesserungen der Stabilität des Systems sowie weitere Anpassungen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit.“


    Laut Marcan wurde folgendes geändert:
    • Wii U-Title OSv11
    • YouTube aktualisiert

    Es hat keinerlei Auswirkungen auf die vWii / bzw. Homebrew-Software





    Quellen
      • Nintendo / Wii-U-Konsole

Kommentare 1