Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nintendo veröffentlichte heute, einen neuen Trailer zum kommenden DLC für Mario Kart 8. Dieser enthüllt eine der acht neuen Strecken, die der DLC mit sich bringen wird. Dabei handelt es sich um Yoshis Piste aus dem GameCube-Spiel Mario Kart: Double Dash!!, diese wird unter den Retro-Strecken aufgeführt werden.

    Außerdem gibt es einige neue Fahrer in Aktion zu bestaunen. Zu sehen sind: Tanuki-Mario oder Katzen-Peach.


    Den Trailer könnt ihr euch im Folgenden ansehen:








    Quellen
      • YouTube

Aktualisierungen zur News 1

Kommentare 54

  • @Leseratte Wirst du müssen, steht ja auch auf der Shopseite. Zudem sind in DLC1 nur 8 Strecken im Content vorhanden, die anderen 8 sind noch gar nicht "integriert". Die kommen erst im 2. DLC. Und die Strecken im DLC1 sind teils bis zu 100MB groß, von…
  • Die Strecken ntzen ja sehr viele neue Objekte, da wird wenig alles wiederverwertet, z. B. die Hyrule Strecke.
  • Vielleicht Modelle, Objekte (nicht Fahrer und Karts, die sind nochmal extra), die extra für die neuen Strecken gemacht wurden und darin nur "eingebunden" werden? Also die Strecke selbst ist im Spiel vielleicht 60MB aber die nutzt halt Modelle und…
  • OK... Was zum Teufel ist dann in den DLCs noch speicherfressendes drin wenn eine der (original-)Strecken durchschnittlich 55 MB braucht? Die Fahrer waren eh schon im update drin... Ich bin mal gespannt ob ich wieder 1 GB herunterladen muss wenn der…
  • Zitat von Leseratte: „Zitat von eN-t: „Bei 1GB für 8 Tracks habe ich schon Angst vor CT-Distributionen mit 180 Strecken :D“ Die 1 GB werden wohl schon beide DLC beinhalten, und der zweite wird nur noch mit wenigen KB freigeschaltet. Die…